Heilpraxis für Neues Bewusst Sein

Was sind “Blaupausen“

Automatismus und Unbewusstheit bestimmen meist unser  Leben. Wir entscheiden dadurch nicht neu oder anders – wir wählen den bekannten Weg. Bekannte Erinnerungen vereinnahmen neue Begebenheiten – eine Entwicklung oder Änderung ist nicht möglich. Unsere Erwartungshaltung ist eingefahren und vielleicht sogar negativ – auch wenn wir etwas Positives erleben. Wir verschließen uns unbewusst vor der Chance, welche diese gute Erfahrung mit sich bringt. Der Automatismus lässt uns in einer früheren, bekannten Verhaltensweise verharren. Diese Automatismen – auch Blaupausen genannt – verhindern, dass wir uns entwickeln. Durch die unterschiedlichsten Berufe und Ausbildungen haben wir viel Erfahrungen  und Wissen ansammeln können. Seit unserer Kindheit kreieren wir für unser Leben Glaubenssätze. Ob durch uns selbst, unsere Eltern oder Lehrer oder ... entstanden Wahrheiten, die unseren Lebensweg ( noch immer ) bestimmen. Diese Dogmen und Ansichten lassen wir nicht los und halten weiterhin daran fest. Bekanntes gibt ( scheinbar ) Sicherheit. Einen Anspruch an uns selbst, unser Leben ständig neu zu erleben, gibt es nicht. Wir haben unsere „ bewährten “ Vorstellungen und leben danach. Wir empfinden unsere Glaubenssätze als Bürde, weil wir so entscheiden, wie wir es in unserer Kindheit beschlossen haben. Unser Wissen ist wie unser Schutzschild. Die Überzeugung alles besser zu wissen, trennt uns von der Bereitschaft, Neues zu erfahren. somit entzweien wir uns vom Leben. Unsere Lebensanschauungen halten uns davon ab, im Hier und Jetzt – in der Gegenwart – zu existieren. Sie gleichen einem Gefängnis, das uns daran hindert, Weisheit, Wahrheit, Freiheit zu erfahren. Damit wir das gegenwärtige Leben in seiner ganzen Fülle erfahren, genießen und erleben können, dürfen altes Wissen und Glaubenssätze losgelassen werden. Diese Lebensdogmen, Automatismen – Blaupausen – bauen sich bis zum siebten Lebensjahr auf. Sie begleiten uns meist unser ganzes Leben und wirken bereits seit unserer Kindheit. Für ein glückliches und erfülltes Leben, werden Blaupausen entschlüsselt und aufgelöst. Stellen wir uns ein Glas vor: Dieses Lebens-Glas ist randvoll mit Ansichten, Wissen, Blaupausen und und und ... Zusätzliche Füllungen haben keinen Platz, laufen über und verschwinden wieder. Wenn wir immer wieder in der Lage sind, dem Glas etwas an Inhalten zu entnehmen und ( los ) zu lassen, kann Frisches und Neues hineingefüllt werden. Dies ermöglicht uns, regelmäßig mit neuem Blick auf unser Leben zu schauen und es gegenwärtig zu erleben.

Blaupausen werden in der Regel  alle 7 Lebensjahre neu bestimmt. Dazu werden in einer energetischen Heilbehandlung neue Strukturen gesetzt.

Diese könnten zu Beispiel sein ...

Lebensbereiche, festgefahrene Strukturen oder Karmische Verbindungen aufzulösen, neue Ziele und Lebenswege zu bestimmen. Alles was einem wichtig erscheint wird neu gesetzt, so dass man ein frisches Bewusst Sein erlebt.

( Hilfreich ist, das man sich einen Tag vor der Behandlung alle notiert was verändert, neu gestellt oder aufgelöst werden soll und diese Notizen mit zur Behandlung bringt ).

  • Termin nach Absprache
  • Dauer ca. 60 – 90 Minuten
  • Energieausgleich: 80.- €