Heilpraxis für Neues Bewusst Sein

Ausbildung zum Trancemedium

Ein Trancemedium bezeichnet man als Medium das sein mediales Wissen in einem leicht oder tiefen Trancezustand gewinnt. Die Trance muss hierbei nicht durch Hypnose herbeigeführt werden, die meisten Trancemedien erzeugen diesen Zustand durch Meditationen und Kontaktaufnahme mit der geistigen Welt. Im Trancezustand weicht das Verhalten der Medien oft deutlich von dem Verhalten im Wachzustand ab. Man könnte meinen, das ein Medium im Trancezustand fest eingeschlafen ist. Oft sind ein unklarer Gesichtsausdruck, eine Veränderung der Stimme, verlangsamte Bewegungen, eine Veränderung der Ausdrucksweise oder andere Zeichen zu erkennen, die dafür sprechen, dass die betreffende Person sich in einem anderen vertieften Bewusstseinszustand befindet.

Ausbildungsinhalt

  • Was ist Trance?
  • Wahrnehmung und Kontrolle
  • Trance Techniken
  • Tiefen Trance
  • Trance Zustände
  • Energie und Schwingungen
  • Verschiedene Ebenen der Trance
  • Trance – Heilung
  • Trance – Sprechen
  • Trance – Medialität
  • Geistige Welt, Engel & Lichtwesen
  • Geistheiler & spirituelle Helfer
  • Training der Medialität, Hellsinne, Sensitivität
  • Seelenbegegnung
  • Geistige Reisen als Medium 

Der Aufbau der Ausbildung ist so aufgestellt, das Sie ihr eigenes persönliches Tempo bestimmen können, und in der Ausbildungsphase umfangreich von mir betreut werden.

Termin: in Bearbeitung für 2019
Kurszeiten:
Samstag, 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 11.00 – 17.00 Uhr
Beitrag: € 240.- 

mit der Bitte um frühzeitige Anmeldung ( maximal 15 Teilnehmer )